Das Cloudoptimierte Mobilmonster: Nexus7, A4.3 & cROMs...




Das Nexus 7 - genau passend!
Seit einiger Zeit kommen mir nur noch Android-Geräte ins Haus wenn es um Smartphones und Tablets geht. Die bisher durchweg gute Benutzererfahrung und der Vergleich mit anderen momentan verfügbaren Systemen brachte mich zu dem Entschluss, das es 'alternativlos' erscheint, etwas anderes als Android Devices zu nutzen. Dies hat einige Gründe die ich hier einmal darstellen möchte. Besonders angetan hat es mir die Nexus-Reihe von Google, wie man vermuten kann...

Von Haus aus schon gut bestückt.
Das feine Teil wird mit allen Apps von Google geliefert, zum Beispiel Chrome, Gmail, YouTube, Hangouts, GooglePlay und Google Now. Im Web surfen, Apps laden, Spiele spielen, Filme anschauen, Inhalte teilen und mit anderen in Verbindung bleiben ist somit schon 'vorprogrammiert'. Und weil Google-Apps für die Cloud optimiert sind, kann man sie sofort auf all seinen geräten wie Telefon, Tablet und Computer nutzen. So braucht man sich nie wieder um Synchronisierung zu kümmern und hat all seine Daten immer sofort da, wo man arbeitet.

Der Kern der Sache: Android!
Das Nexus 7 wird als erstes Tablet mit Android 4.3 geliefert, der neuen Version des weltweit beliebtesten mobilen Betriebssystems. Es ist schnell, intuitiv und passt sich an. Mit Android 4.3 kann jetzt jeder sein Tablet auch mal aus der Hand geben, dies ermöglicht die Kontensteuerung: Jeder Nutzer erhält einen separaten, personalisierbaren Bereich mit eigenem Startbildschirm, Hintergrund, Speicherplatz eigenen Apps und einer wirklich sehr gelungenen Kontentrennung.

Was mir technisch gefällt...

Das 7"-Tablet mit außergewöhnlich hoher Auflösung bietet die Schärfe von 2,3 Millionen Pixeln im handlichen Format. 323 Pixel pro Zoll bedeuten schärferen Text als auf Papier, farbintensivere Bilder als in Hochglanzzeitschriften und lebendigere Videos dank brillanter 1.080p-HD-Auflösung.
Das Nexus 7 verfügt über zwei Stereolautsprecher und Surround-Sound von Fraunhofer, den MP3-Erfindern. Dank fein abgestimmter Lautstärkeanhebung ein klares Hörerlebnis, bei dem Dialoge und Sound noch besser klingen. Es wird von ASUS hergestellt und ist derzeit für den 7"-Bereich enorm leistungsfähig. Es enthält einen Qualcomm Snapdragon S4 Pro-Quad-Core-Prozessor und 2 GB RAM. Durch Hochleistungsrendering werden 3D-Grafiken reibungslos und dynamisch wiedergegeben.

Die Anpassbarkeit ist das größte Plus!

Mein absolutes Favorite-ROM für alle Android-Devices (zum Beispiel auch das Nexus 3) ist momentan "SlimBean". Es bietet ein geschickt entschlacktes und sehr schnelles Android-System auf Basis von Android 4.3.

Der Entwickler von SlimBean hat es sich zur Aufgabe gemacht, schmale, Ressourcenschonende Custom-ROMS anzubieten. SlimBean bietet dennoch zahlreiche System-Tweaks, welche das Tablet zusätzlich pushen können. Das spezielle etwas dieser ROM liegt in der Farbgebung: Hier ist der Mod "TheRealDarkSlim" integriert, welcher alle Google-Apps im edlen Schwarz anstatt billigem Weiß erscheinen lässt. Nicht nur cool, sondern auch extrem Akkuschonend!

Individualisieren kann man mit diesem Mod vor allem in den System-Bereichen. Die Notification Bar, der Notification Drawer und auch der Lockscreen lassen sich in größerem Maße anpassen. In Sachen Systemleistung hat es Übertaktungstools und System-Tweaks mit an Bord.

Fazit: Mit den "TheRealDarkSlim"-Google-Apps bietet das ROM einen netten Hingucker - und dank der Optimierung des Systems auf Sparsamkeit in Sachen Energie, nimmt SlimBean zudem erfreulich wenig Platz im internen Speicher ein. 


Datenblatt für das Nexus 7 (2013)


• Display
- 7,02"-HD-Display mit 1.920 x 1.200 Pixel (323 ppi)
- 1.080p HD (IPS)
- Kratzfestes Corning®-Glas

• Kamera
- 1,2-MP-Frontkamera
- 5-MP-Kamera auf der Rückseite, Autofokus

• Größe
- 114 x 200 x 8,65 mm

• Betriebssystem
- Auslieferung mit: Android 4.3 oder höher
- Update "Over The Air"
- Individuell erweiterbar / Austauschbar
- Device-Rooting erwünscht

• Drahtlos
- Dualband-WLAN (2,4 GHz/5 GHz) 802.11 a/b/g/n
- LTE: 700/850/1700/1800/1900/2100 MHz
- HSPA+: 850/900/1900/2100/AWS (1700/2100) MHz
- GSM: 850/900/1800/1900 MHz
- Bluetooth 4.0
- NFC (Android Beam)
• Gewicht
- 299gramm
• Audioausgabe
- Duale Stereo-Lautsprecher
- Surround-Sound von Fraunhofer
- 3,5-mm-Kopfhöreranschluss

• Speicher
- 32 GB interner Speicher
- 2 GB RAM
• Anschlüsse
- Micro-USB
- SlimPort™ aktiviert
• Akku
- 3.950 mAH (7 Stunden effektiv)
- Integriertes kabelloses Laden (Qi-kompatibel)
• CPU

• GPU
- Adreno 320, 400 MHz
• Sensoren
- Beschleunigungsmesser
- GPS
- Kompass

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen