Turri's News: Supernintendo-Tofu-Chicken!

Japanischen Gentechnikern ist der sagenhafte Durchbruch im Jahr 2014 gelungen:
Forschern in der bisher unbedeutenden Provinz Nakamuradaini (福島県相馬市和田字北迫) ist es jetzt gelungen, Hühner und Eier mit der Geschmacksrichtung "Tofu" zu züchten! Die Forscher haben die für den Tofugeschmack entscheidenden Gene aus einer Sojabohne isoliert und auf speziell angefertigte Testhühner übertragen. Sie hoffen dadurch - den als äußert kompliziert geltenden Vegetariermarkt erobern zu können. Vegetarier gelten als besonders wählerisch, was die mehlige Geschmacksrichtung ihrer Produkte angeht.

Der japanolesische Forscher Oniichan Tōjō Hideki berichtet: "Wir haben die für den Geschmack von mehligem Soja-Tofu entscheidenden Sub-Gene aus der Sojabohne "Glycinemax" isoliert und erst auf unsere Felder und dann auf unsere Testhühner übertragen."

Von der marktreife sind die sogenannten Tofuhühner laut Forschern nicht mehr weit entfernt. Neben weiteren Hybriden mit Tofu-Geschmack, forschen die japanischen Wissenschaftler nun auch an Weißbrot  mit Dinkelaroma und auch an Vollmilchschokolade mit Delfingeschmack...


;) - ACHTUNG: Satire!

Kommentare:

  1. Ich hab mich weggeschmissen xD Super!

    http://cloud-connected.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, wenn's Dir gefällt! ;)

    AntwortenLöschen