Jetzt Facebook und WhatsApp voneinander trennen. ;) Digital Artwork#8309




Aus 'Langeweile', ist diese Fotocollage zu aktuellen Ereignissen in der Digitalen Welt entstanden.

Lasst mich Eure Meinung dazu wissen. Ist es Euch egal, dass WhatsApp und Facebook nun unter einer Schirmherrschaft laufen? Oder ist Euch die unglaubliche Summe von 19 Billion (US-)Dollar einfach nur genau so suspekt, übertrieben, falsch investiert und zweideutig wie ich Sie mir in meinen kühnsten Träumen nicht habe vorstellen können.

Meine Meinung: Die "Marke Zuckerberg" schlägt gnadenlos zu, bekommt viel Presse, und der User letztenendes -  wird über kurz oder lang unter diesem Geschäft leiden.

Ich empfinde Facebook mittlerweile als "Krankheit die das Web befallen hat" - Facebook ist überall - grade auch durch eine gute API und geschickte Geschäfte - aber wohin führt das alles - und vor allem bei den Geschäftsprinzipien einen Mark Zuckerbergs.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen